Sinus Nachhilfe und Schülerbetreuung e.V.

Sinus e.V. widmet sich als ein eingetragener, gemeinnütziger Verein insbesondere der schulischen Erziehung, Bildung sowie dem kulturellen Austausch.

Die Gründung des Vereins im Jahre 2002 geht auf eine Initiative von Studenten, Hochschulabsolventen und Eltern zurück, die mangelnde Sprach- und Schulkenntnisse als größtes Problem für die Bildung der Kinder und Jugendlichen erkannt haben und der jetzigen Generation durch Förderung eine positive Zukunftsperspektive bieten möchten.

Hohe Qualitätsmaßstäbe bilden die Grundlage der Sinus e.V. Somit stehen Professionalität des Lehrpersonals und moderne Lehrmethoden nach wissenschaftlichen Ansprüchen an oberster Stelle.

In kleinen und homogenen Gruppen ergibt sich die Möglichkeit, auf die einzelnen Bedürfnisse der Schüler einzugehen und somit die Effektivität der Förderung zu erhöhen.

Des Weiteren können die Schüler von kostenlosen zusätzlichen Bildungsangeboten, wie einem Schachkurs, Leseförderung und diversen Schülerseminaren profitieren.

In sozialen Aktivitäten soll die Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gestärkt werden. Außerdem werden auch die Eltern mit verschiedenen Projekten regelmäßig in die Bildungsinitiative mit einbezogen.

Das Sinus e.V. Worms ist zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Unser Bildungszentrum trägt das Qualitätszertifikat nach ISO 9001.

Ziel des Vereins ist es satzungsgemäß, ergänzend zur Schule, Schülern und  Eltern bei der Lösung schulischer und gesellschaftlicher Probleme eine  konstruktive und nachhaltige Hilfe zu leisten.

Im Zentrum der Aktivitäten steht die Schülerförderung durch Nachhilfekurse, ab der Grundschule bis zum Abitur, für Schüler und Jugendliche unterschiedlicher  Altersstufen und Schultypen in zentralen Fächern. Da eine ganzheitliche Betreuung von Schülern angestrebt wird, befasst sich die Vereinsarbeit ergänzend zur Nachhilfe in schulischen Fächern auch mit Hausaufgabenhilfe, Prüfungsvorbereitungen, Lesestunden und Freizeitgestaltung. Zusätzliche Freizeit- und Sozialaktivitäten erhöhen die Motivation und unterstützen die Bildungsarbeit.

Ein weiterer Grundsatz des Vereins ist die Förderung des interkulturellen Dialogs. Ziel ist das Zusammenbringen von Menschen unterschiedlicher Kulturen.  Die Dialog-Arbeit soll Anstöße geben für ein Näherkennenlernen und helfen  Vorurteile abzubauen um ein friedliches und freundschaftliches Miteinanderleben  zu gestalten.

Wir freuen uns Sie in unseren Räumlichkeiten empfangen zu dürfen

Sinus e.V. Team